SYOGRA CHI Pointer, Genesen (convalesce) with Acutouch Pointer, Acutouch
 
English Version
Home > Produkt

Produkt

 


Die SYOGRA Chi-Stifte sind ein natürliches Hausmittel für die ganze Familie.

Herr Dirk Frauenheim entwickelte die SYOGRA Chi-Stifte u. a. um die Wachstumsbeschwerden seiner Tochter zu lindern.

chi StifteBei der Entwicklung fand er heraus, dass die Verwendung auch ihm und vieler seiner Bekannten sehr helfen. Da auch die Reaktion nach der Anwendung an den Mitgliedern seines Wellness-Studios in Schönwald im Schwarzwald mehr als positiv waren, entschied er sich die SYOGRA Chi-Stifte weiter zu entwickeln.

Alternative Anwendung: Die natürliche Kraft der Magnete
Immer mehr Menschen setzen heutzutage bei ihren Beschwerden auf alternative Heilverfahren. Sie wünschen, dass diese Verfahren natürlichen Ursprungs und möglichst frei von Nebenwirkungen sind - und dennoch ähnliche oder sogar bessere Heilungschancen bieten wie die Schulmedizin. Tatsache ist freilich, dass nur wenige Naturheilverfahren in ihrer Wirksamkeit belegt sind. Doch es gibt auch Ausnahmen.

Magnete gegen Schmerzen
Die Schmerzbehandlung gehört sicherlich zu den traditionellen Stärken der Magnettherapie. Magnetkräfte hemmen den Energiefluss in den Schmerkanälen. Mit anderen Worten: die Signale vom Schmerzrezeptor kommen nur noch in reduzierter Form bis zum Gehirn durch, so dass die Schmerzwahrnehmung deutlich reduziert wird. Kopfschmerzen und Schmerzen am Bewegungsapparat besitzen oft einen starken Zusammenhang mit muskulären Verspannungen. Diese könne allein durch die durchblutungsfördernden Effekte von Magneten wirksam eingedämmt werden.

SYOGRA Genesen Acutouch Pointer Anwendung an der HandMagnetkräfte wirken auf das retiküläre System, einer Region in unserem Gehirn, die sehr urtümlich ist und wesentlich darüber entscheidet, welchen Reizen wir unsere Aufmerksamkeit schenken. Offenbar sind Magnetwellen über ihren Einfluss auf diese Gehirnregion imstande, unsere Schmerzwahrnehmung zu dämpfen.

Mit freundlichen Genehmigung von Dr. Jörg Zittlau, Autor des Buches: "Schmerzen lindern mit Magneten", Südwest Verlag.

Weitere Informationen über das Verfahren Magnetopunktur finden Sie auf dieser Webseite.

Nutzen Sie die natürliche Kraft der Magnete - überall wo es Ihnen gut tut!
Die SYOGRA Chi-Stifte  werden einfach mit leichtem Druck auf die Haut aufgesetzt.  Sie können die Stifte überall da aufsetzen wo Sie das Gefühl haben, dass es Ihnen gut tut: am Rücken, Schulter, Nacken oder auch an Gelenken, wie den Knien ode den Ellenbogen.

Die wensentlichen Vorteile der SYOGRA Chi-Stifte sind:

SYOGRA Genesen Acutouch Pointer Lieferumfang Magnetfeldstärke von 1.200 Gauss durch den Einsatz der stärksten zur Zeit verfügbaren Dauermagneten.

Die flexiblen Mutifunktionshalter, die sowohl zum Transport der Chi-Stifte als auch zur Anwendung verwendet werden können.

Die 4 Anwendungsspitzen lassen sich aus den 2 stiftförmigen Halterungen herausschrauben und direkt in die Multifunktionshalter einstecken.
  
Die 2 Massagespitzen haben eine stark abgerundete Spitze und können damit auch für  Massage, z.B. bei Migräne, an den entsprechenden Stellen am Kopf eingesetzt werden.
 
Das SYOGRA Chi-Stifte Set besteht aus:

  • 2 stiftförmigen Halterungen

  • 4 auswechselbaren Anwendungsspitzen (Gold/Granat, Silber/Bergkristall) mit ca. 1.200 Gauss

  • 2 Massagespitzen (Gold/Jade, Silber/Bernstein) mit ca. 1.200 Gauss für Massage- anwendungen z.B. im Kopfbereich, bei Kindern oder älteren Personen mit dünnerer Haut

  • 3 Multifunktionsadapter (zur Kombination von bis zu 4 Anwendungsspitzen für die breitflächige Anwendung z.B. am Rücken)

  • Handbuch mit Anwendungsbeispielen


Anwendungsbeispiele

               


  

Bezugsquelle (Deutschland) : SYOGRA Genesen Acutouch Pointer


 
SYOGRA Hongkong Co.,Ltd.
20th Floor, Champion Building, 287-291 Des Voeux Road, Sheung Wan, Central, Hong Kong
  contact@syogra.hk